Privatrundreise "Grenzenloses Busch Abenteuer Kenia" & Baden

Privatrundreise "Grenzenloses Busch Abenteuer Kenia" & Baden

Fliegen Sie nach Nairobi und entdecken Sie bei dieser Zubucher Safari die faszinierende Tierwelt in Kenia. Endlose Savannen und Wildtiere soweit das Auge reicht. Beobachten Sie die Wildtiere in den bekannten Kenianischen Wildreservaten- Aberdare-, Lake Nakuru-, Samburu-, und Massai Mara. Im Anschluß der Safari geht es noch zum Baden am schönen Strand nördlich von Mombasa um die Eindrücke Revue passieren zu lassen. Im Grundpaket sind 13 Übernachtungen enthalten, das angegebene Preisbeispiel wurde mit Abflug ab Frankfurt am 9.6.2019 ermittelt. Reisedatum sowie Abflughafen, Aufenthaltsdauer und Hotels können Ihren individuellen Wünschen entsprechend angepasst werden.

  • Themen:

Ihr Reiseablauf

09/06/2019ECONOMY

Frankfurt Main

Nairobi

Deutschland
Frankfurt Main / 07:10
Kenya Airways KQ 3025 Kenya Airways
12h 55min 1 Zwischenstopp - Charles De Gaulle (3h 20min)
Kenia
21:05 Jomo Kenyatta International
09/06/2019 15/06/2019

Grenzenloses Busch Abenteuer Kenia Privatrundreise

Kategorie Standard

Kommen Sie mit auf das grenzenlose Busch Safari-Abenteuer, in die beliebtesten Nationalparks von Kenia. Endlose Weiten und eine schier endlose Vielfalt an Wildtieren, soweit das Auge reicht. Erleben Sie die vielfältige und Artenreiche Tierwelt in Kenias berühmtem Aberdare-, Samburu-, Massai Mara- und Lake Nakuru-Nationalpark.

 

1. Tag: Nairobi - Aberdare National Park (M/A)

Fahrt zum Aberdare National Park. Mittagessen im Basishotel - Aberdare Country Club oder Outspan. Nach dem Mittagessen werden die Gäste von den Clubfahrzeugen zur Unterkunft gebracht. Übernachtung und Wildbeobachtung am beleuchteten Wasserloch. Abendessen und Übernachtung in der The Ark / Treetops Lodge.

 

2. Tag: Aberdare National Park - Samburu Nationalpark(F/M/A)

Nach dem Frühstück Abfahrt zum Samburu National Reserve. Ankunft in der Lodge pünktlich zum Mittagessen, gefolgt von einer Pirschfahrt am Nachmittag im Reservat. Abendessen und Übernachtung in der Samburu Sopa Lodge.

 

3. Tag: Samburu Nationalpark(F/M/A)

Früher Weckruf und frühmorgendliche Pirschfahrt. Der Rest des Morgens steht zur freien Verfügung mit Mittagessen in der Lodge. Am Nachmittag werden sie eine letzte Pirschfahrt unternehmen. Frühstück, Mittagessen, Abendessen und Übernachtung Samburu Sopa Lodge.

Optionale Aktivität: Samburu Dorf besuchen -USD 25 pp vor Ort buchbar.

 

4. Tag: Samburu Nationalpark - Lake Nakuru Nationalpark (F/M/A)

Nach dem Frühstück fahren Sie zum Lake Nakuru Nationalpark mit einem Zwischenstopp in Panari Nayahururu zum Mittagessen. Ankunft im Lake Nakuru Nationalpark für eine Pirschfahrt am Nachmittag. Abendessen und Übernachtung in der Lake Nakuru Lodge.

 

5. Tag: Lake Nakuru - Massai Mara Nationalpark (F/M/A)

Nach dem Frühstück Fahrt zum Massai Mara Wildschutzgebiet welches in Kenia liegt und sich nördlich direkt an den Serengeti-Nationalpark (Tansania) anschließt. Mittagessen in der Lodge. Am späten Nachmittag erfolgt eine weitere Pirschfahrt. 2 Übernachtungen Mara Sopa Lodge (o.ä.).

 

6. Tag: Massai Mara Nationalpark (F/M/A)

Früh- Morgendliche Pirschfahrt in den Park. Der restliche Morgen steht zur freien Verfügung. Mittagessen in der Lodge. Am Nachmittag erfolgt eine weitere Pirschfahrt. Mit etwas Glück entdecken Sie heute die „Big 5“.

 

7. Tag: Massai Mara Nationalpark - Nairobi (F)

Nach dem Frühstück, Rückfahrt nach Nairobi. Ankunft in Nairobi gegen Mittag. Ende der Safari


Mahlzeiten lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, P=Picknick Lunch, A=Abendessen)

 

Mindestteilnehmerzahl: 2/max. 6 Personen

 

Safaribeginn: Täglich


Hinweis: Bei Buchung eines Hotels vor Beginn oder am Ende der Rundreise sind Transfers enthalten. Bitte beachten Sie, dass das Hotel im Nairobi City Center Bereich liegt. Bei Buchung eines Hotels in einem anderen Stadtteil in Nairobi City Center Bereich, wird ein Transfer Aufpreis berechnet.

Mehr Info
15/06/2019ECONOMY

Nairobi

Mombasa

Kenia
Jomo Kenyatta International / 10:00
Kenya Airways KQ 604 Kenya Airways
1h 00min nonstop
Kenia
11:00 Mombasa Moi Intl
15/06/2019 22/06/2019

Mombasa

Über das Reiseziel

Die Küstenstadt Mombasa ist die zweitgrößte Stadt in Kenia. Im südöstlichen Teil von Kenia gelegen, ist es der größte Hafen Ostafrikas und Kenias wichtigstes Touristenziel. Die Stadt ist geprägt von indischen, Arabischen, sowie Swahili und Bajuni Einflüssen. Mombasa hat zweifellos einen der besten weißen Sandstrände und Korallenriffe, die Afrika zu bieten hat. Gepaart mit historischen Stätten und mit einer vielzahl von Hotels am Strand an der Nord-und Südküste(Diani Beach) ausgestattet, ist Mombasaa der ideale Ort für einen Strandurlaub. Die Highlights von Mombasa sind die Altstadt, Fort Jesus, Mombasa-Stoßzähne(Tusks), der Hindu-Tempel, der Bamburi-Naturpfad, das Mamba-Dorf, die Bombolulu-Werkstatt und die Gedi-Ruinen. Mombasa bietet ein vielfältiges Meeresleben, Weltklasse-Hotels und eine freundliche Atmosphäre. Das ganze Jahr über herrscht tropisches Klima. Es ist ein großartiges Ziel voller Aktivitäten für jedes Alter. Die beliebte Diani Beach ist ein etwa 25 Kilometer langer, sanft abfallender, weißer und feinsandiger Sandstrand des Indischen Ozeans in Kenia. Er liegt rund 35 Kilometer südlich von Mombasa. Diani Beach ist das touristische Zentrum der Südküste. Dem Strand vorgelagert sind Riffe, die sowohl die Haie fernhalten als auch die Wellen des Meeres brechen. Die Riffe sind beliebte Tauchgebiete. Ebbe und Flut beeinflussen die Wasserstände erheblich an der Nord- und Südküste, sodass man bei Ebbe teilweise weiter in das Meer hineinlaufen muss um ins tiefere Wasser zu gelangen. Größere Orte in der Nähe sind Ukunda mit einem Flughafen für Inlandsflüge und Msambweni. Diani Beach liegt in den Resten des Küstenwaldes Jadini Forest. Dieser ist Heimat des größten kenianischen Bestands der Angola-Stummelaffen. Über deren Schutz informiert das Naturschutzzentrum des Colobustrust. Es errichtet u. a. strickleiterartige Hängebrücken „Colobridges“, mit deren Hilfe die Tiere Straßen gefahrlos überqueren können.

Mehr Info
 

Transfer vom Flughafen zur Unterkunft

Privat Economy (Auto)
| 7

Severin Sea Lodge

Beliebtheit:
  • 88% Allgemein
    466
  • Bamburi beach malindi road, Mombasa north 80100
Dienste:
Zimmer:
Twin/Double Room (1) - Halbpension
 

Transfer von der Unterkunft zum Flughafen

Privat Economy (Auto)
22/06/2019ECONOMY

Mombasa

Frankfurt Main

Kenia
Mombasa Moi Intl / 20:40
Kenya Airways KQ 617 Kenya Airways
15h 45min 2 Zwischenstopps - Jomo Kenyatta International (2h 19min), Charles De Gaulle (2h 25min)
Deutschland
(+1) 11:25 Frankfurt Main

Zusammenfassung

Privatrundreise "Grenzenloses Busch Abenteuer Kenia" & Baden
Privatrundreise "Grenzenloses Busch Abenteuer Kenia" & Baden