Home
Stopover in Istanbul & Baden in Mombasa und Sansibar

Stopover in Istanbul & Baden in Mombasa und Sansibar

Auf dem Weg in die Sonne stoppen Sie in dieser Reiseidee in einer der aufregendsten Städte der Welt: Istanbul! Die einzige Stadt, die auf 2 Kontinenten gleichzeitig liegt, spiegelt wie keine andere den Gegensatz zwischen Tradition und Moderne wider. Weiter geht es Richtung Afrika, wo Sie zunächst Mombasa, die zweitgrößte Stadt Kenias besuchen. Erkunden Sie die Altstadt, die auf Mombasa Island liegt und entspannen Sie am Indischen Ozean. Weiter geht es auf die Insel Sansibar. Die Insel ist ein halbautonomer Teilstaat von Tansania und steht wie keine Destination sonst für paradiesische Strände, exotisches Essen und eine Trauminsel vor der Küste Ostafrikas. Nur ein schmaler Ozeanstreifen trennt die Insel vom Festland. Ganzjährig Temperaturen um 30 °C, Korallenriffe und Seegraswiesen und Häuser aus Korallenstein laden Besucher aus der ganzen Welt ein, hier im Paradies Urlaub zu machen. Im Grundpaket sind 12 Übernachtungen enthalten, das angegebene Preisbeispiel wurde mit Abflug ab Frankfurt am 03.04.2020 ermittelt. Reisedatum, Aufenthaltsdauer, Hotels sowie der Abflughafen können Ihren individuellen Wünschen entsprechend angepasst werden.

Themen: Länderkombinationen Stopover

Ihr Reiseablauf

03/04/2020 ECONOMY
Frankfurt Main
Istanbul
Deutschland
Frankfurt Main / 15:15
Turkish Airlines TK 1592 Turkish Airlines
3h 0min 40 KG nonstop
Türkei
19:15 Istanbul Airport
03/04/2020 05/04/2020

Istanbul

Über das Reiseziel

Istanbul owes its historic importance and its amazing cultural and architectural heritage to its perfect strategic location, straddling the Bosphorus straits which separate Europe and Asia Minor. Through most of its 2,500-year-long history, the city (first known as Byzantium, then as Constantinople and since 1930 as Istanbul) was a cultural melting pot. Today, its population of more than 13 million is almost exclusively Turkish, and many of its people are recent migrants from provincial Turkey, lured by the promise of jobs and careers in this vibrant, fast-growing city. Istanbul is no longer the nation's capital, but is Turkey's economic and cultural powerhouse - a status underlined by its role as a European City of Culture in 2010 and the award of UNESCO World Heritage listing to many of its most important landmarks, which range from stunning Ottoman mosques and Byzantine churches and catacombs to the columns of Hellenistic temples and the remains of massive medieval city walls. But there's more to Istanbul than Byzantine and Ottoman heritage. A fast-growing economy contributed to a flourishing arts and music scene, with a plethora of new bars, clubs, private art galleries, restaurants and designer fashion outlets.

Mehr Info

Ramada Hotel & Suites by Wyndham Istanbul Golden Horn

84%
  • 4,5 km vom Zentrum entfernt
  • Sutluce mah, imrahor cad. no 12, Istanbul 34450
With a stay at Ramada by Wyndham Istanbul Golden Horn in Istanbul, you'll be 4.4 mi (7 km) from Suleymaniye Mosque and 4.4 mi (7.1 km) from Taksim Square. This family-friendly hotel is 4.4 mi (7.2 km) from Grand Bazaar and 5.2 mi (8.3 km) from Mixe...
Mehr Info
  • DOUBLE ECONOMY (1)

  • Übernachtung mit Frühstück

  • 2 Übernachtungen

1 Aktivitäten
image

Discover the Old City of Istanbul

Tag 1 - Tour
Discover the history of Istanbul as you enjoy a half day tour exploring the most iconic buildings of the Old City.

Highlights
- Admire Istanbul's most famous landmarks
- Stroll through the Hippodrome steeped in history
- Browse the stalls at the world-famous Grand Bazaar

Stroll through the streets of Istanbul and come across its most famous landmarks such as the Suleymaniye Mosque, the Hippodrome, The Blue Mosque, Haghia Sophia and the Grand Bazaar.

See the Mosque of Suleyman the Magnificent. Built by the master architect Sinan, Istanbul’s largest mosque represents the power and dignity of one of the greatest Ottoman sultans. Walk through the Hippodrome, once the centre for sports and entertainment in old Constantinople, the Roman capital, it was also a very important centre for politics.

Admire the intricate beauty of the Blue Mosque. Appropriately named after the delicate designs of the Ottoman tiles which decorate the walls of the shrine, the mosque is identifiable by its’ six minarets.

Contemplate the history of the Haghia Sophia – Boasting the 4th largest dome in the world, this stunning building began as a Byzantine basilica built in the 6th century AD during the reign of Justinian and was an architectural innovation at the time. Converted to a mosque following the Ottoman conquest of the city, by the order of Sultan Mehmed the Conqueror in 1453, it was converted to a museum in 1935 and is a ‘must-see’ on a visit to Istanbul.

No trip to Istanbul without a visit to the Grand Bazaar. Practice your bargaining skills at this world-famous covered bazaar, where people have been trading diamonds, carpets, leather, copperware, food and perfumes for centuries. A short demonstration of Turkish rugs is included in the tour.

Languages
English

Redeem information
Voucher type: Printed
Printed Voucher. Print and bring the voucher to enjoy the activity.

Location
Start point:
Pick-ups are available from hotels based in Sultanahmet, Aksaray, Sirkeci, Beyazıt and Taksim.

End point: Same as the starting point

Schedule
Opening dates
07:00 - 12:00

Duration: 4 Hours

Guide options
Guide type: Guide

Requirements
Remember to bring the voucher and valid photo ID with you
05/04/2020 ECONOMY
Istanbul
Mombasa
Türkei
Istanbul Airport / 20:45
Turkish Airlines TK 573 Turkish Airlines
7h 10min 40 KG nonstop
Kenia
(+1 ) 03:55 Mombasa Moi Intl
05/04/2020 09/04/2020

Mombasa

Über das Reiseziel

Die Küstenstadt Mombasa ist die zweitgrößte Stadt in Kenia. Im südöstlichen Teil von Kenia gelegen, ist es der größte Hafen Ostafrikas und Kenias wichtigstes Touristenziel. Die Stadt ist geprägt von indischen, Arabischen, sowie Swahili und Bajuni Einflüssen. Mombasa hat zweifellos einen der besten weißen Sandstrände und Korallenriffe, die Afrika zu bieten hat. Gepaart mit historischen Stätten und mit einer vielzahl von Hotels am Strand an der Nord-und Südküste(Diani Beach) ausgestattet, ist Mombasaa der ideale Ort für einen Strandurlaub. Die Highlights von Mombasa sind die Altstadt, Fort Jesus, Mombasa-Stoßzähne(Tusks), der Hindu-Tempel, der Bamburi-Naturpfad, das Mamba-Dorf, die Bombolulu-Werkstatt und die Gedi-Ruinen. Mombasa bietet ein vielfältiges Meeresleben, Weltklasse-Hotels und eine freundliche Atmosphäre. Das ganze Jahr über herrscht tropisches Klima. Es ist ein großartiges Ziel voller Aktivitäten für jedes Alter. Die beliebte Diani Beach ist ein etwa 25 Kilometer langer, sanft abfallender, weißer und feinsandiger Sandstrand des Indischen Ozeans in Kenia. Er liegt rund 35 Kilometer südlich von Mombasa. Diani Beach ist das touristische Zentrum der Südküste. Dem Strand vorgelagert sind Riffe, die sowohl die Haie fernhalten als auch die Wellen des Meeres brechen. Die Riffe sind beliebte Tauchgebiete. Ebbe und Flut beeinflussen die Wasserstände erheblich an der Nord- und Südküste, sodass man bei Ebbe teilweise weiter in das Meer hineinlaufen muss um ins tiefere Wasser zu gelangen. Größere Orte in der Nähe sind Ukunda mit einem Flughafen für Inlandsflüge und Msambweni. Diani Beach liegt in den Resten des Küstenwaldes Jadini Forest. Dieser ist Heimat des größten kenianischen Bestands der Angola-Stummelaffen. Über deren Schutz informiert das Naturschutzzentrum des Colobustrust. Es errichtet u. a. strickleiterartige Hängebrücken „Colobridges“, mit deren Hilfe die Tiere Straßen gefahrlos überqueren können.

Mehr Info

Severin Sea Lodge

81%
  • 10,1 km vom Zentrum entfernt
  • Malindi road, bamburi beach, Mombasa 80100
Severin Sea Lodge in Mombasa liegt am Strand, eine 1-minütige Fahrt von Bamburi Beach und 9 Minuten Fahrt von Nyali Beach entfernt. Diese Lodge mit 4 Sternen ist 38,7 km von Tiwi Beach (Strand) und 40,8 km von Diani Beach entfernt. Sie haben die Qu...
Mehr Info
  • Twin/Double room (1)

  • Übernachtung mit Frühstück

  • 4 Übernachtungen

09/04/2020 ECONOMY
Mombasa
Sansibar
Kenia
Mombasa Moi Intl / 10:50
Hahn Air H1 9720 Hahn Air
40min 1 PC nonstop
Tansania
11:30 Zanzibar
09/04/2020 15/04/2020

Sansibar

Über das Reiseziel

Sansibar ist ein halbautonomes Archipel vor der Küste von Tansania, bestehend aus Sansibar oder Unguja, Pemba Island und vielen kleineren Inseln. Sansibar ist eine mixtur arabischer, indischer und afrikanischer Kulturen. Auf Sansibar gibt es viel zu sehen und zu erleben. Genießen Sie in erster Linie die herrlichen weißen Sandstrände vor allem an der Nord-, Ost- und Südküste. Der Sand hat die Konsistenz von Rizinuszucker. Sansibar hat auch eine Menge Höhlen, wie Tazani in der Nähe von Nungwi. Entdecken Sie die Insel auf einer Dorftour, die auf der ganzen Insel angeboten wird. Der Markt in Stone Town, der bezaubernden Hauptstadt, ist einer der größten und lebendigsten Open-Air-Märkte überhaupt. Schöne Strände, historische Architektur, freundliche Menschen und erschwingliche Dienstleistungen runden das Angebot auf Sansibar ab. Abenteuer und Entspannung erwarten Sie.

Mehr Info

Indigo Beach Zanzibar

87%
  • 21,6 km vom Zentrum entfernt
  • Bwejuu beachp.o box 926, Bwejuu
Indigo Beach Zanzibar in Bwejuu (Strand von Bwejuu) ist nur 5 Minuten Fahrt entfernt von: Strand von Paje und Strand von Bwejuu. Dieses Hotel in Strandnähe ist 6,5 km von Strand von Jambiani und 4,4 km von Strand von Dongwe entfernt. Entspannen Sie...
Mehr Info
  • Room ECONOMY (1)

  • Übernachtung mit Frühstück

  • 6 Übernachtungen

15/04/2020 ECONOMY
Sansibar
Frankfurt Main
Tansania
Zanzibar / 04:05
Turkish Airlines TK 567 Turkish Airlines
14h 30min 40 KG 1 Zwischenstopp - Istanbul Airport (2h 30min)
Deutschland
17:35 Frankfurt Main

Zusammenfassung

Stopover in Istanbul & Baden in Mombasa und Sansibar
Stopover in Istanbul & Baden in Mombasa und Sansibar